aktuelles

vorfrühling

„pflücke dir deine gesundheit und setze dabei einen fuss vor den anderen“

die tage werden allmählich wieder länger. trotz anhaltender kälte wird der pulsschlag der erde wieder spürbar. noch stecken die pflanzenkräfte konzentriert in wurzeln und knospen, doch das licht und die sonnenstrahlen erwecken sie
zu keiner anderen zeit im jahr kann man die unbändige kraft des ewigen kreislaufs, wo aus dem dunkel und scheinbaren nichts das leben neu geboren wird, so deutlich spüren wie jetzt

natürlich - die kraft der natur nutzen

b ä r l a u c h  –  allium ursinum

bärlauch zählt zu den ältesten heilpflanzen in europa und wird in der traditionellen europäischen naturheilkunde erfolgreich angewendet

als kraftvolle vitalstoffquelle liefert sie viele vitamine und mineralstoffe und gilt dank ihrem hohen gehalt an vitamin c als immunbooster

sie wirkt immunstärkend, antiviral, antioxidativ, entgiftend und antitumoral

ihr hauptwirkstoff allicin hat eine keimtötende und antibakterielle wirkung und verhilft ihr zum nutzen als natürliches antibiotikum

sie wird zudem bei arteriosklerose, rheuma, atemwegserkrankungen, frühjahrsmüdigkeit, verdauungsstörungen, hautentzündungen, hohem cholesterin und blutdruck eingesetzt

sie kann als tinktur und tee eingenommen oder als pesto und frisch in salaten verwendet werden

vorsicht beim pflücken -> verwechslungsgefahr!

bleib gesund!